Informationstag "Theorie trifft Praxis!"

01.12.2021

Seit November 2021 finden die Informationstage „Theorie trifft Praxis!“ an den mittelsächsischen Berufsschulzentren statt!

Nachdem einige Termine im November 2021 nicht durchgeführt werden konnten, haben sich einige der Berufsschulzentren dazu entschlossen, einen neuen Termin direkt im Vorfeld der Woche der offenen Unternehmen anzusetzen und Aufgeschobenes nachzuholen.

Hier werden Interessierten die vor Ort ausgebildeten Berufe vorgestellt und das Ganze „von Schülern – für Schüler“!

Häufig fehlt Schülern und Eltern der Überblick, welche Perspektiven und Möglichkeiten es im Landkreis Mittelsachsen gibt.

Gute Orientierungspunkte diesbezüglich bieten die Ausbildungsmessen „Schule macht Betrieb“ an drei Standorten im Landkreis zu Beginn des jeweiligen Ausbildungs- bzw. Schuljahres, die „Woche der offenen Unternehmen“ kurz nach Beginn des zweiten Schulhalbjahres sowie die „Stippvisite Wirtschaft Mittelsachsen“.

Auf den Ausbildungsmessen haben potentielle Auszubildende die Möglichkeit, Kontakte zu Ausbildungsunternehmen der Region zu knüpfen.

Bei der “Woche der offenen Unternehmen” und der “Stippvisite Wirtschaft Mittelsachsen” wiederum erhalten die Schüler und Schülerinnen einen Blick hinter die Kulissen, können sich vor Ort ein Bild vom Ausbildungsbetrieb machen und mit Belegschaft, Azubis und sogar Chef oder Chefin ins Gespräch kommen.

Ebenso wichtig wie der passende Ausbildungsbetrieb und die Ausstattung vor Ort, um praktische Erfahrungen während der Ausbildung zu sammeln, ist die Berufsschule, in welcher die dazugehörige Theorie fachspezifisch und kompetent vermittelt wird, wodurch die gesamte Ausbildung erst zu einer „runden Sache“ wird.

⇒weitere Informationen und Anmeldung


Fragen zu den Informationstagen richten Sie bitte an:

Frau Romy Lages

GIZEF GmbH  •  Zentrum für Innovation und Unternehmertum
Tel.: 03731 781 132
E-Mail: welcome@gizef.de