Unter den Bedingungen des digitalen Wandels entsteht eine virtuelle Messeplattform

Unter den Bedingungen des digitalen Wandels entsteht eine virtuelle Plattform für verschiedene, nach Zielgruppen ausgerichtete Fachkräftemessen. Die Unternehmen in Mittelsachsen nutzen diese aktiv zur Ansprache, Gewinnung und Sicherung von Fachkräften.

Mit den Online-Karrieretagen auf einem virtuellen Messeplatz können Fachkräftemessen zielgruppenspezifisch ausgerichtet werden, Unternehmen können sich nicht nur an den Messetagen, sondern auch über einen längeren festgelegten Zeitraum präsentieren.

Über die virtuelle Messeplattform können Fachkräfte, Arbeitssuchende, Schüler, Absolventen, Pendler und Rückkehrer mit Firmen direkt in Kontakt treten, sich informieren und zu Fragen austauschen. 

Im Zeitalter der Digitalisierung ist ein mediales Messeangebot eine hervorragende Unterstützung für Menschen, die in ländlichen Regionen leben oder in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

zum Landkreis Mittelsachsen                      zur Nestbau-Zentrale


Das Vorhaben wird durch die Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr zur Förderung von Projekten der Fachkräftesicherung (Fachkräfterichtlinie) gefördert.

Projektzeitraum: 01.09.2020 bis 28.02.2021

Ansprechpartner

Jens Spreer

Landratsamt Mittelsachsen

Bereich Projektmanagement Berufsorientierung

Straße des Friedens 20

04720 Döbeln

Tel.: 03731/7991482

Jens.Spreer@landkreis-mittelsachsen.de