#goodjob und #goodlife

Jan, Elena, Alex und Anna sind die vier Helden des J-TEAMs. Ihr Ziel: den Wirtschaftsraum Chemnitz als attraktive Region zum Arbeiten und Leben über die Grenzen Deutschlands hinweg zu etablieren und qualifizierten Fachkräften bei der Stellensuche zu helfen.

Unter #goodjob und #goodlife zeigen sie auf Facebook und ihrer Homepage die vielfältigen Möglichkeiten der Region und geben Tipps von Top-Arbeitgebern bis zu Freizeitmöglichkeiten. Jedes Teammitglied kennt sich dabei in bestimmten Bereichen besonders gut aus. Dieses Wissen teilt das J-TEAM natürlich gerne und hilft bei allen aufkommenden Fragen rund um Job- und Wohnortswechsel.

Mit dieser Kampagne zieht die gesamte Region Chemnitz bei der Suche nach Fachkräften an einem Strang. Denn das gemeinsame Projekt der Industrie- und Handelskammer Chemnitz in Kooperation mit der Handwerkskammer Chemnitz sowie des Deutschen Gewerkschaftsbundes Südwestsachsen wird von den regionalen Fachkräfteallianzen der Stadt Chemnitz und der Landkreise Erzgebirge, Mittelsachsen, Vogtland und Zwickau unterstützt.

Hier geht’s zum J-Team: https://www.facebook.com/jteam.de/

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen Teil des J-Teams werden? Kein Problem! Wir sind immer auf der Suche nach Erfolgsgeschichten aus der Region.

Kontakt: Kerstin.Vogelsang@chemnitz.ihk.de

Foto: IHK Chemnitz

Das Vorhaben wird durch die Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr zur Förderung von Projekten der Fachkräftesicherung (Fachkräfterichtlinie) gefördert.

Projektzeitraum: 01.03.2020 bis 29.02.2021

Ansprechpartner

IHK-Ansprechpartner: 
Kerstin Vogelsang,
Tel. 0371 6900-1215
E-Mail: kerstin.vogelsang@chemnitz.ihk.de