"Schule macht Betrieb"-Messereihe erfolgreich in Mittweida gestartet

10.09.2018

Mit knapp 1.600 Besuchern war die Auftaktveranstaltung der „Schule macht Betrieb“- Ausbildungsmessen am 08.09.2018 in Mittweida ein voller Erfolg. Über 90 Unternehmen zeigten interessierten Jugendlichen und Eltern das breite Spektrum der regionalen Wirtschaft. Der Fokus liegt hierbei zunächst auf der Präsentation der verschiedensten Ausbildungsberufe, aber auch Praktikumsplätze und weitere Karrieremöglichkeiten kamen nicht zu kurz, wovon sich auch unser Landrat, Matthias Damm gerne überzeugte. Die Organisation der Messereihe haben auch in diesem Jahr die Arbeitskreise Schule-Wirtschaft übernommen. Weiter geht es am 15.09.2018 von 10 bis 15 Uhr im Deutschen Brennstoffinstitut in Freiberg mit weit über 100 Ausstellern. Weitere Informationen zu den Messen finden Sie auf der Homepage www.schule-macht-betrieb.de.