Fachkräfteallianz Mittelsachsen auf der Messe Karriere Start in Dresden

22.01.2018

Mit einem Besucherrekord endete die Messe "Karriere Start" am Sonntagabend (21.01.2018). Auf 20.000 qm konnten sich die 35.000 Besucher zahlreiche Informationen über Jobs, Lehrstellen, Existenzgründung oder Selbständigkeit holen.

Auch die Fachkräfteallianz Mittelsachsen, ein Interessenverbund der wichtigtsten Akteure aus dem Landkreis, war wiederum mit einem Gemeinschaftstand präsent. Neben dem umfangreichen Informationsangebot des Karriereportals Mittelsachsen stellten sich einige Firmen aus dem Landkreis auch direkt den Fragen der zahlreichen Besucher auf dem Messestand. Die IMM electronics GmbH, albis-elcon system Germany GmbH, Rhenus und Hellmann GmbH und Co KG, wie auch der VfB Mittweida e.V. boten ein interessantes Spektrum von sofort nutzbaren Job- und Ausbildungschancen. "Der Andrang am Stand war über alle drei Messetage enorm. Besucher aller Altersgruppen informierten sich über Arbeitsangebote, Berufschancen, Ausbildungsmöglichkeiten, Einstiegschancen für Absolventen oder die Projekte der Fachkräfteallianz. Die Messe Karriere Start ist durch ihren überregionalen Ansatz auch für uns sehr wichtig, um Zielgruppen wie Berufspendler, Pendler oder Jobeinsteiger auf die vielseitigen und attraktiven  Angebote unserer mittelsächsischen Firmen zu lenken" so Dr. Peter Opitz, Geschäftsführer der TPM GmbH.  Nach dem guten Erfolg ist auch für 2019 wieder ein Gemeinschaftsstand geplant.
 

Ansprechpartner:
Dr. Peter Opitz
TechnologiePark Mittweida
Leipziger Straße 27
09648 Mittweida

Tel.: 03727 976 0
opitz@tpm-mw.de